Home
Mail
Sitemap
Print
Unternehmen > Leitbild + Ziele > SubSubNavi 3.1
Eins->Zwei->Drei

Energiesparen – weniger Heizkosten, mehr Wohlbefinden!

Ihr Zuhause wird als Ihre dritte Haut bezeichnet. Mehr als 90% unseres Lebens verbringen wir in geschlossenenen Räumen. Gesundes Raumklima und Behaglichkeit ist für unser Wohlbefinden wichtig.

Fenster steuern die wesentlichen Einflussfaktoren auf die thermische Behaglichkeit.
Sie sind ein wesentlicher "Wohlfühl-Faktor", der das Raumklima und die Energiebilanz entscheidend beeinflusst. Deshalb sind die innovativen Fensterkonstruktionen nicht nur für Passivhäuser, sondern auch für jeden Alt- und Neubau die optimale Lösung. Und das Schöne: Mit der Fenstertechnologie brauchen Sie auf großzügige Fensterlösungen nicht verzichten. Mehr Infos zu den innovativen Fenstersystemen und den einzelnen Wäremdämmwerten finden Sie auch direkt unter Fenster.

Optimales Raumklima durch 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung

Die hoch dämmenden Eigenschaften der 3-fach-Wärmeschutzverglasung ermöglichen gegenüber 2-fach-Verglasungen bis zu 40 % mehr an Glasflächen bei gleich bleibenden Heizkosten.

Und zu jeder Jahreszeit sorgen die Energiespar-Fenster für optimales Raumklima: 
Warme Umgebungsflächen wirken wohlig angenehm. Genau an dieser Stelle setzt die wohltuende Wirkung der Fenster mit 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung ein: Denn durch die gute Dämmwirkung ist die Oberflächentemperatur des Rahmens und der Scheibe näher an der Raumlufttemperatur, und so wird ein Kälteschleier vermieden. Am Fenster entsteht ein behaglicher Platz, ein Klima zum Wohlfühlen.

» Nutzen Sie das neue Förderungsprogramm von Bund und Kantonen.

Energiesparrechner

Mit dem Energiesparrechner von Internorm können Sie Ihre Heizkostenersparnis - wenn Sie Ihre alten Fenster gegen eines der Internorm-Fenstersysteme tauschen - einfach und schnell berechnen.

» Erklärung Rechner

» Energiesparrechner